Qualität

Qualität

Qualität

Unser Vorgehen im Detail

Unser Prinzip für den Ablauf eines Kundenprojekts lautet: „Echtes Full-Service“. Das bedeutet für uns, Sie wirklich bei jedem Projektschritt, den wir nicht ohnehin selbst übernehmen können, zu unterstützen.

Doch zunächst: das Offert

Immer relevant – die Kosten: Sie schicken uns die ungefähre Anzahl der geplanten Fragen und der Beschäftigten, die befragt werden sollen, falls relevant auch die Zahl der Standorte (Link zum Anfrageformular) und erhalten umgehend unser Offert mit kostengünstigem Pauschalpreis.

Kick-Off Meeting

Der Preis stimmt? Wunderbar! Sie erhalten von uns Vorab-Informationen wie unsere Empfehlung zur Zusammensetzung der Projektgruppe. In einem gemeinsamen Kick-Off Meeting werden alle relevanten Projektdetails geklärt (Unternehmensstruktur, Themen, Ziele, Umfang bzw. Tiefe etc.).

Mitarbeiterinformation

Die Bedeutung von transparenter Information kann nicht hoch genug bewertet werden. Wir
liefern Ihnen Vorlagen zur bestmöglichen Information der Beschäftigten über das Projekt.

Erstellung des Fragenpools

Wir erstellen den maßgeschneiderten Fragenkatalog, immer basierend auf organisationspsychologischer Expertise. Sie haben selbst konkrete Fragen? Wir prüfen sie (Gibt es Suggestivfragen? Finden sich zwei Themen in einer Frage? Welche Antwortformate sind empfehlenswert? Sind Ergänzungsfragen zu diesem Thema ratsam?…) und adaptieren sie gegebenenfalls in Abstimmung mit Ihnen. Offene Fragen werden von vielen Anbietern gemieden, weil die sinnvolle Auswertung herausfordernd sein kann. Zielgerichtet eingesetzt können sie jedoch Informationen liefern, die mit geschlossenen nicht zu erzielen wären. Wir nutzen KI zur Analyse von im Onlinefragebogen erfassten Freitexten (siehe → Freitextanalyse).

Sprachen

Fragebogen auf Deutsch? Englisch? Deutsch und Englisch? Kein Problem.

Fragebogenentwicklung

Wir erstellen den Fragebogen wie mit Ihnen abgestimmt, Sie testen bloß und versenden den Link. Alle Onlinebefragungen sind Computer-, Tablet- und Smartphone-optimiert. Sie bevorzugen Paper-Pencil Fragebögen oder benötigen eine Hybrid-Befragung? Kein Problem, wir erstellen die Papierfragebögen und Kuverts und stellen versperrte Boxen aus Acrylglas zum Einwurf zur Verfügung. Wir übernehmen auch den Versand und Rückversand.

Anonymität und Vertraulichkeit

Wir garantieren den Beschäftigten als vertrauenswürdiger Dritter Anonymität und Vertraulichkeit, die wichtigsten Faktoren für ehrliche Antworten und damit für die Qualität der Ergebnisse.

Analyse und Ergebnispräsentation

Sie erhalten nicht nur eine grafisch perfekt aufbereitete Ergebnisdarstellung, sondern auch eine fundierte organisationspsychologische Interpretation der Gesamtergebnisse ebenso wie der Ergebnisse auf Abteilungslevel.

Und wieder: Mitarbeiterinformation

Die Beschäftigten müssen zeitnah über die Ergebnisse der Befragung und die nun geplanten Schritte informiert werden. Das trägt erheblich dazu bei, sie für die Maßnahmenumsetzung „ins Boot zu holen“. Sie erhalten von uns wieder Vorlagen zur bestmöglichen Information.

Gezieltes Handeln

Aktionismus ist nicht weniger schädlich als Untätigkeit. Wir setzen ausschließlich auf gezieltes Handeln: Standortbestimmung → konkrete Zieldefinition (SMART) → Bewertung der Alternativen → Auswahl der Initiativen → Setzen von Meilensteinen und Fristen → Vereinbarung von Soll-Ist Schleifen →  Online-Meeting zum Abschluss jedes Meilensteins.

Erfolgsmessung / Wirksamkeitskontrolle

Nach dem vereinbarten Zeitraum erfolgt die Erfolgsmessung, die ebenso detailliert analysiert und präsentiert wird wie oben beschrieben.

Und noch einmal: Mitarbeiterinformation

Das Wichtigste zum Schluss: Die Beschäftigten sollen möglichst zeitnah erfahren, was die Initiativen schließlich gebracht haben. Noch einmal erstellen wir für sie eine fundierte einsatzbereite Vorlage, in der auch nicht auf den Dank an alle Beschäftigten für ihre Unterstützung bei der Umsetzung des Projekts vergessen wird.

Unser Prinzip für den Ablauf eines Kundenprojekts lautet: „Echtes Full-Service“. Das bedeutet für uns, Sie wirklich bei jedem Projektschritt, den wir nicht ohnehin selbst übernehmen können, zu unterstützen.

Doch zunächst, das Offert

Immer relevant – die Kosten: Sie schicken uns die ungefähre Anzahl der geplanten Fragen und der Beschäftigten, die befragt werden sollen, falls relevant auch die Zahl der Standorte (Link zum Anfrageformular) und erhalten umgehend unser Offert mit kostengünstigem Pauschalpreis.

Kick-Off Meeting

Der Preis stimmt? Wunderbar! Sie erhalten von uns Vorab-Informationen wie unsere Empfehlung zur Zusammensetzung der Projektgruppe. In einem gemeinsamen Kick-Off Meeting werden alle relevanten Projektdetails geklärt (Unternehmensstruktur, Themen, Ziele, Umfang bzw. Tiefe etc.).

Mitarbeiterinformation

Die Bedeutung von transparenter Information kann nicht hoch genug bewertet werden. Wir
liefern Ihnen Vorlagen zur bestmöglichen Information der Beschäftigten über das Projekt.

Erstellung des Fragenpools

Wir erstellen den maßgeschneiderten Fragenkatalog, immer basierend auf organisationspsychologischer Expertise. Sie haben selbst konkrete Fragen? Wir prüfen sie (Gibt es Suggestivfragen? Finden sich zwei Themen in einer Frage? Welche Antwortformate sind empfehlenswert? Sind Ergänzungsfragen zu diesem Thema ratsam?…) und adaptieren sie gegebenenfalls in Abstimmung mit Ihnen. Offene Fragen werden von vielen Anbietern gemieden, weil die sinnvolle Auswertung herausfordernd sein kann. Zielgerichtet eingesetzt können sie jedoch Informationen liefern, die mit geschlossenen nicht zu erzielen wären. Wir nutzen KI zur Analyse von im Onlinefragebogen erfassten Freitexten (siehe → Freitextanalyse).

Sprachen

Fragebogen auf Deutsch? Englisch? Deutsch und Englisch? Kein Problem.

Fragebogenentwicklung

Wir erstellen den Fragebogen wie mit Ihnen abgestimmt, Sie testen bloß und versenden den Link. Alle Onlinebefragungen sind Computer-, Tablet- und Smartphone-optimiert. Sie bevorzugen Paper-Pencil Fragebögen oder benötigen eine Hybrid-Befragung? Kein Problem, wir erstellen die Papierfragebögen und Kuverts und stellen versperrte Boxen aus Acrylglas zum Einwurf zur Verfügung. Wir übernehmen auch den Versand und Rückversand.

Anonymität und Vertraulichkeit

Wir garantieren den Beschäftigten als vertrauenswürdiger Dritter Anonymität und Vertraulichkeit, die wichtigsten Faktoren für ehrliche Antworten und damit für die Qualität der Ergebnisse.

Analyse und Ergebnispräsentation

Sie erhalten nicht nur eine grafisch perfekt aufbereitete Ergebnisdarstellung, sondern auch eine fundierte organisationspsychologische Interpretation der Gesamtergebnisse ebenso wie der Ergebnisse auf Abteilungslevel.

Und wieder: Mitarbeiterinformation

Die Beschäftigten müssen zeitnah über die Ergebnisse der Befragung und die nun geplanten Schritte informiert werden. Das trägt erheblich dazu bei, sie für die Maßnahmenumsetzung „ins Boot zu holen“. Sie erhalten von uns wieder Vorlagen zur bestmöglichen Information.

Gezieltes Handeln

Aktionismus ist nicht weniger schädlich als Untätigkeit. Wir setzen ausschließlich auf gezieltes Handeln: Standortbestimmung → konkrete Zieldefinition (SMART) → Bewertung der Alternativen → Auswahl der Initiativen → Setzen von Meilensteinen und Fristen → Vereinbarung von Soll-Ist Schleifen →  Online-Meeting zum Abschluss jedes Meilensteins.

Erfolgsmessung / Wirksamkeitskontrolle

Nach dem vereinbarten Zeitraum erfolgt die Erfolgsmessung, die ebenso detailliert analysiert und präsentiert wird wie oben beschrieben.

Und noch einmal: Mitarbeiterinformation

Das Wichtigste zum Schluss: Die Beschäftigten sollen möglichst zeitnah erfahren, was die Initiativen schließlich gebracht haben. Noch einmal erstellen wir für sie eine fundierte einsatzbereite Vorlage, in der auch nicht auf den Dank an alle Beschäftigten für ihre Unterstützung bei der Umsetzung des Projekts vergessen wird.

Unser Prinzip für den Ablauf eines Kundenprojekts lautet: „Echtes Full-Service“. Das bedeutet für uns, Sie wirklich bei jedem Projektschritt, den wir nicht ohnehin selbst übernehmen können, zu unterstützen.

  • Doch zunächst: das Offert

Immer relevant – die Kosten: Sie schicken uns die ungefähre Anzahl der geplanten Fragen und der Beschäftigten, die befragt werden sollen, falls relevant auch die Zahl der Standorte (Link zum Anfrageformular) und erhalten umgehend unser Offert mit kostengünstigem Pauschalpreis.

  • Kick-Off Meeting

Der Preis stimmt? Wunderbar! Sie erhalten von uns Vorab-Informationen wie unsere Empfehlung zur Zusammensetzung der Projektgruppe. In einem gemeinsamen Kick-Off Meeting werden alle relevanten Projektdetails geklärt (Unternehmensstruktur, Themen, Ziele, Umfang bzw. Tiefe etc.).

  • Mitarbeiterinformation

Die Bedeutung von transparenter Information kann nicht hoch genug bewertet werden. Wir
liefern Ihnen Vorlagen zur bestmöglichen Information der Beschäftigten über das Projekt.

  • Erstellung des Fragenpools

Wir erstellen den maßgeschneiderten Fragenkatalog, immer basierend auf organisationspsychologischer Expertise. Sie haben selbst konkrete Fragen? Wir prüfen sie (Gibt es Suggestivfragen? Finden sich zwei Themen in einer Frage? Welche Antwortformate sind empfehlenswert? Sind Ergänzungsfragen zu diesem Thema ratsam?…) und adaptieren sie gegebenenfalls in Abstimmung mit Ihnen. Offene Fragen werden von vielen Anbietern gemieden, weil die sinnvolle Auswertung herausfordernd sein kann. Zielgerichtet eingesetzt können sie jedoch Informationen liefern, die mit geschlossenen nicht zu erzielen wären. Wir nutzen KI zur Analyse von im Onlinefragebogen erfassten Freitexten (siehe → Freitextanalyse).

  • Sprachen

Fragebogen auf Deutsch? Englisch? Deutsch und Englisch? Kein Problem.

  • Fragebogenentwicklung

Wir erstellen den Fragebogen wie mit Ihnen abgestimmt, Sie testen bloß und versenden den Link. Alle Onlinebefragungen sind Computer-, Tablet- und Smartphone-optimiert. Sie bevorzugen Paper-Pencil Fragebögen oder benötigen eine Hybrid-Befragung? Kein Problem, wir erstellen die Papierfragebögen und Kuverts und stellen versperrte Boxen aus Acrylglas zum Einwurf zur Verfügung. Wir übernehmen auch den Versand und Rückversand.

  • Anonymität und Vertraulichkeit

Wir garantieren den Beschäftigten als vertrauenswürdiger Dritter Anonymität und Vertraulichkeit, die wichtigsten Faktoren für ehrliche Antworten und damit für die Qualität der Ergebnisse.

  • Analyse und Ergebnispräsentation

Sie erhalten nicht nur eine grafisch perfekt aufbereitete Ergebnisdarstellung, sondern auch eine fundierte organisationspsychologische Interpretation der Gesamtergebnisse ebenso wie der Ergebnisse auf Abteilungslevel.

  • Und wieder: Mitarbeiterinformation

Die Beschäftigten müssen zeitnah über die Ergebnisse der Befragung und die nun geplanten Schritte informiert werden. Das trägt erheblich dazu bei, sie für die Maßnahmenumsetzung „ins Boot zu holen“. Sie erhalten von uns wieder Vorlagen zur bestmöglichen Information.

  • Gezieltes Handeln

Aktionismus ist nicht weniger schädlich als Untätigkeit. Wir setzen ausschließlich auf gezieltes Handeln: Standortbestimmung → konkrete Zieldefinition (SMART) → Bewertung der Alternativen → Auswahl der Initiativen → Setzen von Meilensteinen und Fristen → Vereinbarung von Soll-Ist Schleifen →  Online-Meeting zum Abschluss jedes Meilensteins

  • Erfolgsmessung / Wirksamkeitskontrolle

Nach dem vereinbarten Zeitraum erfolgt die Erfolgsmessung, die ebenso detailliert analysiert und präsentiert wird wie oben beschrieben.

  • Und noch einmal: Mitarbeiterinformation

Das Wichtigste zum Schluss: Die Beschäftigten sollen möglichst zeitnah erfahren, was die Initiativen schließlich gebracht haben. Noch einmal erstellen wir für sie eine fundierte einsatzbereite Vorlage, in der auch nicht auf den Dank an alle Beschäftigten für ihre Unterstützung bei der Umsetzung des Projekts vergessen wird.

KI-Freitextanalyse

Offene Fragen ermöglichen, nicht in vorgegebenen Antwortformaten (etwa: ja / nein / weiß nicht) zu antworten, sondern einen freien Antworttext zu schreiben. Die sinnvolle Auswertung ist aufgrund der unbegrenzten Vielfalt möglicher Antworten jedoch wesentlich aufwendiger als bei geschlossenen Fragen. Nach intensiver zweijähriger Forschungstätigkeit und aufwendigen Tests bringen wir seit 2023 unsere KI-Textanalyse zum Einsatz. So können wir mit vertretbarem Aufwand freie Texte inhaltlich clustern und damit sinnvoll auswerten. Daher können nun Daten mit einer Informationstiefe erhoben werden, die bisher nur mit unvertretbar hohem Aufwand zu erreichen war.

Datenschutz

Datenschutz hat für uns oberste Priorität und wir setzen dafür alle erforderlichen technischen und organisatorischen Maßnahmen. Backbone/Hosting: Das von uns genutzte Rechenzentrum hat seinen Standort in Österreich und ist nach ISO27001 (Informationssicherheit) sowie nach ISO27001 bzw. ISO22301 (Business Continuity) zertifiziert. Zudem setzen wir auf regelmäßige Sicherheitschecks Soziodemographische Daten werden nur erhoben, wenn für die Fragestellungen unvermeidlich. Auch bei der Datenauswertung stellen wir die Anonymität der befragten Personen durch entsprechende Prozesse wie etwa Mindestauswertungsgrenzen für jeden definierten Bereich sicher.

Kontaktieren Sie uns!
Wir beraten Sie gerne.

9 + 1 =